Blog_Kueche&Concept_Kekse_Header

Plätzchen-Special à la Küche & Concept

Es ist Weihnachtszeit, Zeit um Ihre Keksdosen zu füllen. Von einfachen und leckeren Butterplätzchen, über Vanillekipferl nach Uromas altem Rezept bis hin zu Florentiner-Gebäck mit Schokoüberzug. All diese Köstlichkeiten dürfen in der Weihnachtszeit nicht fehlen. Das Team von Küche & Concept hat für Sie tolle Plätzchenrezepte herausgesucht, die sich optimal zum Nachbacken an einem Sonntagnachmittag mit den Liebsten eignen.

Geschmackvolle Butterplätzchen

500 g Mehl
185 g Zucker
345 g Butter
1 Päckchen Vanillezucker
2 Eigelbe und 1 Ei
Prise Salz
Zitronenabrieb

Geben Sie zuerst das Mehl mit dem Zucker und Vanillezucker in eine Rührschüssel. Vermengen Sie anschließend die Zutaten und drücken Sie eine Mulde in die Mitte der Mehl-Zuckermischung. Fügen Sie nun die Butter in kleinen Stücken sowie die Eigelbe und das Ei mit dem Zitronenabrieb und dem Salz hinzu. Verquirlen Sie alles gut mit dem Handmixer und lassen Sie den Teig anschließend in einer geschlossenen Schüssel für mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen.

Uromas Vanillekipferl

250 g Mehl
200 g Butter
75 g Zucker
80 g gemahlene Mandeln
2 Packungen Vanillezucker
Zur Garnierung: 2 Packungen Puderzucker, 1 Packung Vanillezucker

Hier geht es ganz einfach: Alle Zutaten (Mehl, Butter, Zucker, Mandeln, Vanillezucker) in eine Schüssel geben und mit dem Handmixer für gut vier Minuten verrühren. Stellen Sie anschließend den Teig abgedeckt für 30 Minuten in den Kühlschrank. Aus dem gekühlten Teil formen Sie nun 4 – 5 mm lange Stücke die Sie anschließend auf ein Backblech legen und zu Hörnchen formen. Geben Sie nun das Backblech mit dem fertig geformten Teig in den Backofen und backen Sie die Kipferl für ca. 10 Minuten bei 180 Grad Ober-/Unterhitze (Heißluft 160 Grad).

Bereiten Sie in der Zwischenzeit die Zutaten für die Garnierung zu. Hierzu geben Sie den Vanillezucker mit Puderzucker in eine Schüssel und vermischen die zwei Komponenten. Anschließend können Sie die frisch gebackenen Vanillekipferl darin wenden.

Wir wünsche Ihnen viel Spaß bei der Vorbereitung.

Kennen Sie schon unsere Blog-Beiträge:
Herbst-Dessert à la Küche & Concept
Tricks zum Küchenanstrich
Unsere Tipps für ein längeres Geschirrspüler-Leben